Kräutersalz a la Waltershof...

Habt ihr schon das neue Kräuterbett in unserem Vitalpinagarten entdeckt? :-)

Unsere KitchenCrew hat wieder feinstes Kräutersalz aus den frischen, gsundn Kräutern gezaubert
zum Würzen und Verfeinern der Speisen...

Um das Salz selbst zu Hause nachzumachen, haben unsere Köche das Rezept für euch notiert:

Bestes Meersalz mit ca. 10% Kräutern wie z.B Rosmarin, Thymian, Petersilie, Schnittlauch, Dill, Oregano, Majoran, Zitronenverbene, etwas Zitronenschale, etwas Liebstöckel und Lorbeer mischen, kuttern und trocknen
(bei frischen Kräutern wird das Salz relativ feucht, deshalb ausbreiten und langsam, eventuell im lauwarmen Ofen bei trockener Hitze trocknen lassen).
Wenn das Salz trocken ist, noch einmal kuttern und durch ein Sieb rütteln, sodass die grobe Kräuterreste zurückbleiben.
...dann nur noch abfüllen und schon ist es fertig! :-)

Viel Spaß beim Nachmachen
wünscht euch die Waltershof KitchenCrew :-)
 
 
 
11.06.2019
Victoria
Chefin des Hauses
 
 

Mehr olte und nuie Gschichtn

 
 
 
 
Benjamin Wenin
 
 
Weiterlesen
 
 
 
 
 
Benjamin Wenin
 
 
Weiterlesen