Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

"Frühlingsschmankerl"

Erdäpfel-Gelbwurz-Gnocchi

Grüner Spargel – „Goggele“ – Nussbutter
Zutaten:
500 gr grüner Spargel (leicht geschält)
10 Wachteleier
Salz, Pfeffer, Zucker
Geflügelbrühe

Kartoffel-Gelbwurz-Gnocchi:
500g Kartoffeln (mehlig)
2 Eigelb
100 g Mehl
50 g Hartweizenmehl
50 g Parmesan
Salz, Muskat, Olivenöl
Gelbwurzpulver

Nussbutterfond:
50 gr Butter
300 ml Gemüse-Geflügelbrühe
50 gr Parmesan
Salz, Pfeffer, Muskat, Cayenne
Zitrone

Zubereitung:
Gnocchi:
Die Kartoffeln schälen, in grobe Stücke schneiden und dämpfen oder in Salzwasser kochen. Anschließend die Kartoffeln pressen bzw. passieren, abkühlen lassen, alle Zutaten vermengen und den Teig sofort verarbeiten.
Den Kartoffelteig in die gewünschte Form bringen, Gnocchi einmal aufkochen, aus dem Wasser nehmen und im Eiswasser abschrecken. Anschließend mit Olivenöl etwas marinieren, dass die Gnocchi nicht zusammen kleben.

Nussbutterfond:
Butter in einem Topf erhitzen, unter ständigem Rühren abwarten, bis eine leicht braune (nussfarbenen) Farbe entsteht und dann sofort mit der Geflügelbrühe löschen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat, Cayenne, Parmesan und einem Spritzer Zitronensaft würzen, evtl. mit etwas Kartoffelstärke leicht binden.

In einer Bratpfanne den grünen Spargel sanft anbraten, mit Salz, Pfeffer, Zucker würzen und mit Nussbutterfond löschen. Gnocchi kurz im Wasserbad erhitzen und mit dem Spargel durchschwenken. Abschmecken, mit Parmesan verfeinern und mit gebratenem Wachtelei servieren.

"An guatn" wünscht euch die Waltershof KitchenCrew!



 
 
 
 
01.05.2019
Anita
Rezeption
 
 

Mehr olte und nuie Gschichtn

 
 
 
 
Anita Gruber
 
 
Weiterlesen
 
 
30.10.2019

Herbstzeit ist Kastanienzeit...!

"A Rezept für enk..."
 
 
 
Anita
Rezeption
 
 
Weiterlesen
 
 
23.10.2019

Opi's Schneebar geht einfach immer... :)

Egal ob Winter, Sommer oder Herbst Opi's Schneebar geht immer... :)
 
 
 
Anita Gruber
 
 
Weiterlesen