Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

"Ferragosto" im Waltershof

"Ferragosto" ist einer der wichtigsten kirchlichen und familiären Feiertage Italiens.
Die katholische Kirche begeht an diesem Tag (den 15. August) den Feiertag Mariä Himmelfahrt.

Ferragosto geht auf den römischen Feiertag "Feriae Augusti" (Festtag des Augustus) zurück,
der 18 v.Chr. vom Kaiser Augustus ernannt wurde. Es handelte sich um Zeit der Ruhe und des Feierns zur Beendigung der landwirtschaftlichen Arbeiten, und die Tage der Feriae Augusti dienten dazu, sich von den Anstrengungen auf den Feldern zu erholen. Während der Feierlichkeiten zu Ferragosto fanden im gesamten Reich Pferderennen statt und die Zugtiere, Ochsen, Esel und Maultiere wurden von der Arbeit befreit und mit Blumen geschmückt.

Heute planen die Italiener ihren Urlaub um diesen Tag herum, zumeist im eigenen Land. Deshalb verstehen viele Italiener unter Ferragosto auch den gesamten Urlaub, den sie um den 15. August nehmen. Dieser Zeitraum ist fast wie staatlich angeordnete Ferienzeit zu betrachten. Denn an diesen Tagen kommt fast das gesamte administrative und wirtschaftliche Leben zum Erliegen.

Aus diesem Grund wird natürlich auch bei uns im Waltershof dieser besondere Feiertag jedes Jahr gefeiert!
Mit Livemusik, viel guter Laune und mit einem Überraschungs-Dessertbuffet vom Feinsten, liesen wir diesen besonderen Abend gemeinsam ausklingen...! :-)
 
 
 
16.08.2019
Anita
Rezeption
 
 

Mehr olte und nuie Gschichtn

 
15.09.2019

Almabtrieb 2019

Almabtrieb der Auerbergalm
 
 
 
Anita
Rezeption
 
 
Weiterlesen
 
 
09.09.2019

"Schnee von gestern" :D

Für einen Tag Winter...
 
 
 
Anita
Rezeption
 
 
Weiterlesen
 
 
02.09.2019

Die Waltershöfler im "Party-Fieber"

Mit lieben Stammgästen durften wir ein ganz besonderes Fest feiern...
 
 
 
Christine
Rezeption
 
 
Weiterlesen