Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Inser Dörfl St. Nikolaus

Unser Erlebnishotel Waltershof liegt in St. Nikolaus im Ultental bei Meran, in einem der traditionsreichsten, ursprünglichsten und seenreichsten Täler Südtirols, zwischen urigen Bauernhöfen, saftig grünen Wiesen und würzig, gesunden Wäldern. Schon Thomas Mann, Franz Kafka, Kaiserin Sissi, Peter Rossegger, Otto von Bismarck... vertrauten sich den Heilkräften der Ultner Natur an und suchten Erholung und Inspiration in St. Nikolaus im Ultental.
Das Dorf St. Nikolaus (1.256m) liegt abseits der Hauptstraße am Sonnenhang, man kann ruhig sagen, dass es von allen Ortschaften des Tales die anmutigste und schmuckste ist. Majestätisch steht das gotische Kirchlein, das 1338 erstmals urkundlich erwähnt wird, mit dem schlanken Kirchturm inmitten von St. Nikolaus. Von der steilen Anhöhe grüßt der Thurnerhof herunter.

Es sind Reste eines alten Wehrturms mit geheimnisvollen Steinbildern an der Mauer. In ursprünglichem Charakter dehnen sich behäbig gleich neben dem Hotel Waltershof in St. Nikolaus die 3 Schwienbacherhöfe aus. Gegenüber können wir das Ultner Talmuseum besichtigen, ein Bilderbuch der Kulturgeschichte des Ultentales, in dem bäuerliches Kulturgut und Volkskunstwerke erhalten, bewahrt und geschützt werden.

Von hier aus führt eine Straße hinauf zum Bergweiler Grubberg mit unzähligen typischen sonnengebräunten Ultner Holzpaarhöfen und nach St. Moritz auf 1.640m.

Ein Bilderbuch der Kulturgeschichte des Ultentales