Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Aus dem Rezeptbuch von Gunter stibizt...

23.03.2015
Wir haben die Gunst der Stunde genutzt und ein Rezept aus Gunter´s Rezeptbuch "stibitzt"... Hier was Süßes, Nervennahrung um die Wartezeit auf das Wiedersehen zu überbrücken :)
Topfenknödel

Zutaten:
70 g Butter
30 g Zucker
1 Ei
ausgekratztes Mark von 1 Vanilleschote
etwas Zitronensaft
200 g Topfen passiert und gut ausgedruckt
70 g Weißbrotbrösel
Zubereitung:
Butter, Zucker Ei Vanillemark und Zitronensaft schaumig rühren. Den Topfen nach und nach hinzufügen, am Schluss die Weißbrotbrösel unterheben. Aus dieser Masse Knödel formen, in leicht gesüßtem Wasser 10 Minuten köcheln lassen. Knödel aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen.
Haselnussbrösel ( Haselnüsse gerieben, Semmelbrösel, und Zucker) verrühren und auf einem Backblech bei 160°C goldgelb bräunen. Die gegarten und gut abgetropften Knödel in den Haselnussbröseln wälzen.
 
Zurück zur Liste
 


 


 
zur Wegbeschreibung Wetter
Familie Holzner
I-39016 St. Nikolaus/Ulten
Tel. +39 (0473) 79 01 44
Fax +39 (0473) 79 03 87